Wittensee am Vatertag!

Das erste gemeinsame Angeln für uns alle, am heiligen Vatertag, aufem Wittensee, ist schon fast eine Tradition geworden und immer wieder zieht uns dieser See in seinen Bann, wo dran es liegt??

Kein Plan um ehrlich zu sein, dieser See ist so windanfällig, mit seiner Länge von 5 km und breite von ca 2,5 km, ist diese Badewanne so ungeschützt wie kaum ein anderer See, und mit dem Ruderboot hat man da ordentlich zu kämpfen. Aber vielleicht macht grade das diesen See aus, im schönen Schleswig - Holstein!

Mit 2 Booten sind wir also rauf auf den See, und erst einmal wurden ein bis zwei bekannte Spots abgefischt. Bis wir aber die ersten Fische im Boot laden konnten, dauert es bis zum Mittag, in der Mittagssonne knallte es dann bei uns, wir hatten richtig viele Nachläufer, das ganze auf sicht, was die Laune erheblich anhebte. Alois´s Fliegen folgen immer wieder an meinen Kopf vorbei und das Surren und Flattern des Streamers hat was ganz besonderes gehabt. Spannend war es zusehen, wie die Hechte auf Alois seine selbst gebunden Fliegen reagierten, ein herrliches Schauspiel!

Farbe des Tages Firetiger ! Der Buster Jerk hatte einfach die Nase vorne, ob schnell gefischt oder langsam es war Buster Jerk Day! So konnte Hannes einen guten Hecht von 87 cm im Boot landen und noch einige andere! Petri mein Freund! So kam nach und nach immer wieder ein Hecht ins Boot. Wie viele Nachläufer wir hatten war nicht mehr zählbar und war echt beeindruckend, aber auch ein wenig verrückt.

Zwischendurch haben wir unseren kleinen Grill angefeuert und erst mal lecker Wurst gegrillt und das eine oder andere lecker Bierchen genossen, um dann wieder frisch gestärkt zurück zu rudern. So haben wir den Tag  etwas über 10 km gepaddelt, schöne Hechte gefangen und alle ordentlich Sonne getankt.


Es war wieder ne geile runde Sache ! Angeln statt Saufen !


Wir wünschen euch Tight Lines !

 

Franki, Hannes, Alois und Chrischan

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hauke (Mittwoch, 09 August 2017 16:05)

    Dickes Petri für die großen Muttis!
    Vatertag haben wir auch fein am See verbracht. Zwar gingen kaum Hechte, aber umso mehr Barsche an den Haken. Auch kleine Kolosse.
    Übrigens eine tolle Zusammenstellung der Bilder ;) Schaut man sich gerne an