Meiho Versus VS 3080 eine Tackle-Box viele Möglichkeiten!

Meiho Versus vs 3080 gut sortiert!
Meiho Versus vs 3080 gut sortiert!

Es gibt so einige Angelkoffer auf dem Markt, auf der Suche nach der richtigen Box bin ich im Internet immer wieder auf das System von der Firma Meiho gestoßen, die von WFT hier in Deutschland vertrieben werden. Einige kleine Boxen kannte ich schon und war mit den kleinen Boxen für Wobbler, Softbaits oder Terminal Tackle vollstens zufrieden. So bin ich nun auch bei dem Tacklekoffer Meiho Versus vs 3080 und 3070 gelandet, dieser Angelkoffer ist sehr vielseitig und ich möchte ihn hier in meinen Blog vorstellen, diese Tackle Box hat mich einfach überzeugt und es passt eine menge Angelausrüstung in diesem Gerätekoffer.

Wie Groß ist die Box ?

Material und Verarbeitung des Angelkoffer

Die Firma Meiho setzt bei ihren Tacklekoffer auf Polycarbonat, sie zeichnen sich durch hohe Festigkeit, Schlagfähigkeit, Steifigkeit und Härte aus. Polycarbonat ist beständig gegenüber Wasser, vielen Mineralsäuren und wässrigen Lösungen von neutralen Salzen und Oxidationsmitteln.Viele Öle und Fette greifen Polycarbonat nicht an. Normal ist Polycarbonat aber anfällig gegen UV Licht, dies hat die Firma Meiho gemeistert, mittels geeigneter Lacke, lässt sich auch die Chemikalien- und UV-Beständigkeit des Werkstoffs deutlich erhöhen. Also genau der richtige Werkstoff für unsere gesalzenen


öligen Softbaits, sowie Salzwasserreste oder organische Überbleibsel wie Blut kann dieser Box fast nix anhaben. Wie an den Bildern zu erkennen ist, ist die Verarbeitung von bester Qualität keine scharfen Kanten, keine unsauberen Nähte etc. Die Scharniere und auch der Verschluss sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und genau das richtige für unsere Leidenschaft und somit ist unser Tackle gut aufbewahrt.

Wer im oberen Fach Softbaits lagern möchte, sollte allerdings nicht den durchsichtigen Deckel nutzten, dieser scheint etwas anfällig zu sein, für Gummigetier bei längeren Lagerungen im Deckel. Auch die Bruchfestigkeit ist mit einen Deckel aus reinen Polycarbonat besser gegeben.

Meiho Versus vs 3080 Deckel Schaniere
Meiho Versus vs 3080 Deckel Schaniere

Wer auf abgefahrene Farben steht sollte sich vielleicht ein wenig im Ausland umschauen, dort habe ich schon so einige irre Farbkombos gesehen wie diese hier auf dem Bild Versus/Meiho VS 3080 Limited

Hier noch ein zwei Online Adressen

http://www.7seasproshopthai.com

http://samuraitackle.com

Zum Katalog von Meiho in Deutschland gehts hier entlang zu WFT KLICK

Der Tacklekoffer im Detail !

Durch das Micro-Ribbing-System in der oberen Kofferhälfte kann der Angler durch umstecken der Einteiler jeden kleinen Winkel für wichtige Utensilien nutzen. Die entspechenden Komponenten aus dem MEIHO-Programm fügen sich praktisch in die individuell vor gegebenen Fachgrößen ein.

Meiho Versus vs 3080 Micro-Ribbing-System
Meiho Versus vs 3080 Micro-Ribbing-System

Hinten hat die VS 3080 4 Rutsch feste Gummifuesse und somit ist der Box bester halt geben zb. auf dem Boot das sie dort nicht ins Rutschen kommt aber auch im Kofferraum geraet nix ins rutschen.

Der Verschluss

Alle Metallteile an der Versus 3080 sind aus Edelstahl gefertigt und somit auch Salzwasser tauglich Der Tacklekoffer VS 3080 besitzt eine spezielle Sicherung gegen ungewolltes öffnen, selbst bei offenen Scharnieren. Endlich ist der Ärger über herausfallende Inhalte durch vergessene Verriegelungen vorbei! Wenn ihr den Koffer in Gebrauchsposition am Griff anhebt, verriegelt die spezielle Griffkonstruktion das Unterteil ohne die Verschlüsse zu betätigen. Der Deckel des VS 3080 verriegelt sich beim schließen mit seiner speziellen Rastung. Im Transportfall sollten Sie dennoch immer die Verschlüsse verriegeln.

Die Box selber hat außen rum viele kleine Halterungen, praktisch als Köderhalter, um seine Sprengringzange oder sonstiges Werkzeug sicher an einen Platz zb. auf dem Boot auf zu bewahren. Da ist sie bei mir nämlich mit an Board, ich bekomme reichlich Köder und sonstiges Tackle Gedöhns in der Versus 3080 unter. Zum mitschleppen beim Streetfishing ist diese Box allerdings eher hinderlich, wenn man mehr Strecke zu fuss ablegen möchte, aber im Auto ist sie immer dabei es sind schnell mal ein zwei Boxen zusammen gestellt wenn es länger zu fuss los geht.

Wie bau ich meine Box auf ?

Das ist das große Rätsel wo jeder der eine nagel neue Box zu hause in den Händen hält sich fragt und gefüllte 99 mal die Box immer wieder umbaut, bis einen alles so gefällt wie man es haben will, ich musste mich durch diverse Foren und Internet Seiten kämpfen um zu schauen was so alles passend ist. Dadurch ist nun diese Liste entstanden und wird vielleicht den einen oder anderen einen kleinen Überblick verschaffen, was so alles geht. Natürlich sind noch mehr Möglichkeiten da, in dem man zb. zwei kleinere Boxen neben einander macht etc.

Meiho Versus vs 3080 Tabelle mit passenden Boxen
Meiho Versus vs 3080 Tabelle mit passenden Boxen

Meiho Versus vs 3070 / 3080 voll gepackt!

Hier noch ein paar Bilder wie man seine VS 3080 bestücken kann, dafür habe ich im Netz einwenig rum gefragt und einige Leute gefunden die mir ihre Fotos zur Verfügung gestellt haben, um einfach mal zu zeigen wie so eine fertig aufgebaute Box aussehen kann.

ein GANZ DICKES DANKE an: Eric Otten, Fabian Gräfe, Alios Trübner, Timo, Andreas Endlich, Michael Niedrig und Matthias Semmelhack

So das wars erst mal von mir ! Wer noch paar Bilder los werden möchte von seiner Meiho Box und diese hier im Blog dazu gesellen will einfach ne Mail an mich info@angelnistleidenschaft.de

So und nu ab ans Wasser mit den Köder denn nur in der Box fangen die auf jedenfall nichts!

 

Tight Lines

 

Chrischan

Kommentar schreiben

Kommentare: 0